Zur Gemeinschaftsübung trafen sich am Mittwoch, den 01.06.2022 die Feuerwehren Langstadt, Harpertshausen und Kleestadt.

Angenommen war ein Brand in einem Technikraum auf einem Bauernhof. Der Technikraum grenzte an einen großen Kuhstall.
Durch die eingesetzen Atemschutztrupps wurden mehrere Personen gerettet und an die Voraushelfer übergeben. Durch eine Riegelstellung konnte das Übergreifen des Feuers auf den Kuhstall verhindert werden.

Nach der Übung gab uns der ansäsige Landwirt (auch Feuerwehrmann) Hinweise und Tipps was bei einer Räumung eines Kuhstalls zu beachten ist.

Die Übungs ist gut verlaufen und die Kameradschaft der drei Wehren wurde gestärkt.

Hier ein paar Bilder von der Übung:

Gemein1

Gemein2

Gemein3

Gemein4

Gemein5